Zu empfehlen:

Kopfsalat mit geriebener Meerrettich und Radieschen

Kopfsalat mit geriebener Meerrettich und Radieschen

1 Kopfsalat
3 Bund Radieschen
2 Zwiebel
7 El Sahne
3 El Öl
1,5  Messerspitze geriebener Meerrettich
Salz
szw. Pfeffer
Prise Zucker
Bund Schnittlauch

Kopfsalat putzen, zerpflücken. Blätter in kaltem Wasser waschen. Vollkommen abtropfen lassen. Radieschen putzen, waschen, auch abtropfen lassen. In dünne Scheiben schneiden. Mit dem Salat auf 4 Teller verteilen. Für die Salatdressing Zwiebel schälen und fein reiben.

Mit Sahne, Öl, Meerrettich, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel verrühren. Pikant abschmecken. Den Schnittlauch unter kaltem Wasser abbrausen, mit Haushaltspapier trocken tupfen und fein schneiden. Salatdressing über den Salat gießen, Schnittlauch darüberstreuen und den Salat sofort servieren.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

fifacoinsacheter.fr . read more